English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 10.10.2016

Ausstellung: „Mein Körper, mein Haus“

Bad Berka, 10. Oktober 2016 --- Noch bis zum 14. Oktober ist im Foyer der Zentralklinik die Ausstellung „Mein Körper - mein Haus“ der „Waldspatzen“ zu sehen. Die Kunstwerke und Fotos der Mädchen und Jungen des Zentralklinik-Kindergartens zeigen Wissenswertes rund um den Körper aus der Sicht der Jüngsten.

„Im Haus der Waldspatzen gibt es 70 Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren, die sich voller Eifer mit Mal- und Bastelarbeiten, Experimenten und Versuchen diesem Thema gewidmet haben. So sind die Kunstwerke durch Malen mit Pinsel und Stift, Schneiden, Kleben, Kneten, Drucken oder Experimentieren entstanden“, erklärt die Leiterin der Kindertagesstätte Sylvia Rosenkranz.

In den Arbeiten sind die Einblicke der kleinen Forscher zu sehen, z. B. wie viele Knochen ein Mensch hat, wie unsere Verdauung funktioniert oder wie das Herz arbeitet.

Die Kinder besuchten während der mehrmonatigen Entdeckertour verschiedene Arbeitsplätze in der Zentralklinik, z. B. die Notaufnahme, die Physiotherapie und den Hangar des Hubschraubers. „Für uns war am Ende des Projektes die Erkenntnis von großem Wert, dass Kinder immer viel mehr wissen wollen und wir ihnen dieses vermitteln können und müssen, auch wenn wir denken, das die Themen eigentlich sehr kompliziert und umfangreich sind. Unsere Kinder belehren uns aber oft eines besseren, wie man an den Kunstwerken und Fotoserien erkennen kann“, so Sylvia Rosenkranz.

In der zum Verbund der RHÖN-KLINIKUM AG gehörenden Zentralklinik Bad Berka arbeiten 1.800 Mitarbeiter. Jährlich werden rund 43.000 Patienten behandelt.

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Datenschutzeinstellungen