English
A A A
Bereichsnavigation

Vorherige
Corporate News | 16.07.2003

Rhön-Klinikum AG 1. Teil

Hauptversammlung RHÖN-KLINIKUM AG, Bad Neustadt a.d. Saale - Teil 1 =KurzformCorporate-News übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
RHÖN-KLINIKUM AG, Bad Neustadt/Saale- Hauptversammlung -2002: Umsatz 879,5 Mio EUR / Konzerngewinn 67,4 Mio EUR / 168,3 Mio EURInvestitionen / Operativer Cash-Flow 131,3 Mio / Gewinn 2,60 EUR jeStamm- und2,62 EUR je Vorzugsaktie / Eigenkapital 429,4 Mio EUR / sie-ben neueKrankenhäuser in 2002 konsolidiert / 473.775 Patientenbehand-lungen /12.852Mitarbeiter / Dividendenausschüttung von 0,58 EUR je Stamm- und 0,60 EURjeVorzugsaktie2003: Erstes Halbjahr Umsatzerlöse mit 465,8 Mio EUR im Rahmen derPla-nungen / Konzerngewinn 36,5 Mio EUR / Ergebnis je Aktie 1,41 EUR / 63,5 Mio EURCash-Flow / Investitionen 31,9 Mio EUR / Eigenkapital 450,7 Mio EUR / 253.598Patientenbehandlungen / 12.904 Mitarbeiter / Abrech-nung bei 18 von 29Klinikenderzeit nach DRGs (Fallpauschalen) bei neut-ralisierten Auswirkungen /Konsolidierung Stadtkrankenhaus Cuxhaven ab Juli 2003Ausblick: Qualifiziertes Wachstum weiterhin im Focus / Konzept Tele-Portal-Klinik geht in Realisierungsphase / Entwicklung zukunftsträchtigerKonzepte undTechnologienEnde der Mitteilung, (c)DGAP 16.07.2003
WKN: 704230; ISIN: DE0007042301; Index: MDAXNotiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (Prime Standard) und München;Freiverkehrin Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart161259 Jul 03

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Datenschutzeinstellungen