English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 28.06.2019

Veranstaltungswochenende in der Zentralklinik

Bad Berka, 28. Juni 2019 --- Die Zentralklinik Bad Berka lädt an diesem Wochenende ein. Am Sonnabend, 29. Juni, erwartet Besucher zum „Tag der offenen Tür“ von 10 bis 15 Uhr ein spannendes Vortragsprogramm, geöffnete OP-Säle und der Auftritt von Dr. Carsten Lekutat, Moderator der MDR-Sendung „Hauptsache gesund“. „Wir würdigen an diesem Tag das 10-jährige Bestehen unserer Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie und die Arbeit unserer OP-Teams. Mit dabei sind die Klinik für Allgemeine Chirurgie und Viszeralchirurgie, die Klinik für Neurochirurgie, die Klinik für Herzchirurgie, die Klinik für Thorax- und Gefäßchirurgie und die Klinik für Wirbelsäulenchirurgie. Das Programm an diesem Tag wurde so gestaltet, dass für die ganze Familie etwas Interessantes und auch Unterhaltsames dabei ist“, erklärt Geschäftsführer Robert Koch.

In den OP-Sälen stellen Mediziner und ihr OP-Teams Instrumente, Spezialtechniken und den Berufsalltag im OP vor. Junge Besucher haben die Möglichkeit, beim Gipsen, dem Blick durch Mikroskope und Verkleiden in OP-Kleidung ganz eigene Eindrücke zu sammeln.

Im Kulturhaus werden von 10 bis 15 Uhr insgesamt acht Fachvorträge von Medizinern der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie angeboten. Moderator Dr. Carsten Lekutat unterhält zudem die Gäste mit seinem Bühnenprogramm „Geschichten aus der Hausarztpraxis, oder: Wie Kekse ihr Leben retten können“.

Am Sonntag gibt der Philharmonische Chor Weimar sein erstes Klinikkonzert. Unter der Leitung von Prof. Eckart Lange beginnt das Programm „Goethe trifft Brahms“ um 16 Uhr im Kulturhaus.

Der Eintritt ist frei.