English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt | 30.09.2021

Spezielle Pflege auf Stroke Unit – Qualifizierungslehrgang erfolgreich abgeschlossen

In Deutschland gibt es aktuell 335 zertifizierte Schlaganfalleinheiten. Auch am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt erfolgt die Versorgung von Schlaganfall-Patienten auf einer überregional zertifizierten Stroke Unit. Diese Spezialstation ist für die schnellst- und bestmögliche Diagnostik und Behandlung von Schlaganfällen ausgerüstet und das Personal entsprechend geschult.

Gemäß den Zertifizierungskriterien fordert die Deutsche Schlaganfallgesellschaft beispielsweise eine interne Weiterbildung des Pflegeteams. Deutschlandweit bieten 23 Zentren diesen Qualifikationslehrgang „Spezielle Pflege auf Stroke Unit“ an. Die Neurologische Klinik am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt ist bereits seit 20 Jahren eines dieser Zentren, 19 Teilnehmende schlossen hier aktuell den Kurs ab.

In fünf Blockwochen und 240 Unterrichtseinheiten wurden sie umfassend auf die spezielle Pflege von Schlaganfallpatienten vorbereitet. Dazu sind neben speziellen pflegerischen Erfahrungen auch tiefgehende medizinische und therapeutische Fähigkeiten notwendig. „Wir legen großen Wert auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den Pflegekräften und der Ärzteschaft auf einer Stroke Unit, die durch diesen Kurs besonders intensiviert und gefördert wird“, sagte Dr. Hassan Soda, Chefarzt der Klinik für Akutneurologie/Stroke Unit und neurologische Intensivmedizin sowie medizinischer Leiter des Lehrgangs.

Qualifizierungslehrgang im Pandemiemodus

Auch für den Qualifizierungslehrgang 2020/2021 hat die Corona-Pandemie große Herausforderungen mit sich gebracht. Dennoch konnte der Kurs unter der Einhaltung strenger Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen stattfinden. „Die Teilnehmenden haben diese Zeit mit Geduld und Beharrlichkeit gemeistert und können auf den erfolgreichen Abschluss stolz sein“, freut sich der Chefarzt. Im letzten Jahr übernahm Isabél Simon, RHÖN-KLINIKUM Campus Akademie, die pflegerische Kursleitung.

Jochen Bocklet, Geschäftsführender Direktor am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt, sowie die Kursleiterin Isabél Simon und Chefarzt Dr. Hassan Soda gratulieren den neu qualifizierten Pflegekräften zu ihrem erfolgreichen Abschluss herzlich, freuen sich über ihr Engagement und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Insgesamt 19 Teilnehmer:innen aus verschiedenen Bundesländern nahmen dieses Jahr an dem von der Deutschen Schlaganfallgesellschaft gestalteten Qualifikationslehrgang teil: Margit Amberger, Carsten Appl, Katja Böhm, Kathrin Borchert, Sandra Breitenbach, Carmen Büchner, Cahide Caliskan, Pamela Deininger, Katja Eichhorn, Sonja Gaul, Jonas Gramen, Anke Grube, Romy Grüber, Nevin Kurt, Sandra Liebsch, Jennifer Lotz, Michaela Panhans, Mareen Peters-Rieske, Amadeus Roth.

Weitere Informationen und die aktuellen Termine des Qualifikationslehrgangs „Spezielle Pflege auf Stroke Unit“ finden Interessierte unter: https://www.campus-nes.de/campus-akademie

 

Pressekontakt: RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt | Referentin Unternehmenskommunikation
Katrin Maria Schmitt | T. +49 9771 66-26100 | kommunikation@campus-nes.de
 

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Cookies ändern