English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 19.09.2018

Schmerz und Schlaf – Herausforderungen in der Pflege

Bad Berka, 19. September 2018 --- Über 100 Pflegekräfte aus Thüringen werden am kommenden Freitag (21. September) zum 2. Pflege-Symposium Schmerztherapie erwartet. Angeboten werden u. a. vier Vorträge.

„Die wechselseitigen Beziehungen zwischen chronischen Schmerzen und Schlafstörungen stellen für Pflegekräfte eine enorme Herausforderung dar. Patienten leiden unter Begleitsymptomen wie Missstimmungen, Tagesmüdigkeit und oft auch psychischen Erkrankungen. Wir möchten mit diesem Symposium aufklären, Lösungsansätze anbieten, damit Schwestern und Pfleger helfen können, aktiv die Lebensqualität der Betroffenen zu steigern“, erklärt Dr. Johannes Lutz, Chefarzt des Zentrums für Interdisziplinäre Schmerztherapie.

Sie sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Programm (pdf).