English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 09.09.2016

Rekord-Ausbildungsstart – 32 neue Azubis an der Zentralklinik Bad Berka

Bad Berka, 9. September 2016 --- Für 32 junge Frauen und Männer begann in dieser Woche ihre berufliche Karriere in der Zentralklinik Bad Berka.

„Bei uns haben in den vergangenen 10 Jahren rund 650 junge Menschen ihre Ausbildung begonnen. Ich freue mich jedes Jahr über unsere künftigen Nachwuchs-Fachkräfte. Junge Frauen und Männer, die ihre Karriere in unserer Klinik starten, haben sehr gute Berufsperspektiven“, so Dr. Kerstin Haase, Geschäftsführerin der Zentralklinik Bad Berka.

Während dieser drei Jahre lernen die 30 Auszubildenden für die Gesundheits- und Krankenpflege alle Fachabteilungen der Zentralklinik Bad Berka kennen. Auch zwei Auszubildende in der Verwaltung zur Kauffrau im Gesundheitswesen gehören frisch zum Team der Zentralklinik. „Mit 30 Azubis in der Pflege in diesem Jahr können wir einen Rekord verbuchen. Ich wünsche mir sehr, dass wir 2020 den erfolgreichen Absolventen attraktive berufliche Chance in unserem Haus bieten können“, erklärt Pflegedienstleiterin Kerstin Träger.

Insgesamt werden derzeit in der Zentralklinik 74 junge Menschen ausgebildet.

16 erfolgreiche Absolventen erhielten in diesem Jahr noch vor Beendigung der Ausbildung unbefristete Arbeitsverträge. In den vergangenen sieben Jahren wurden über 100 erfolgreiche Auszubildende übernommen.

Einen guten Überblick über die Ausbildung in der Zentralklinik Bad Berka bietet der Infotag am 25.11.2016 [Flyer ansehen ...]. Ab 13 Uhr stellen Azubis der Zentralklinik ihre Berufe vor Erfahrene Ausbilder stehen für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

In der zum Verbund der RHÖN-KLINIKUM AG gehörenden Zentralklinik Bad Berka arbeiten 1.800 Mitarbeiter. Jährlich werden rund 40.000 Patienten behandelt.

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Datenschutzeinstellungen