English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Klinikum Frankfurt (Oder) | 13.05.2020

Neue Besuchsregelungen am Klinikum

Unser wichtigstes Anliegen ist es, unsere Patienten, ebenso wie unsere Mitarbeiter, vor einer Ausbreitung des COVID-19-Virus zu schützen.  

Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, wird das Besuchsverbot im Klinikum aufgehoben und es gilt folgende Besuchsregelung: 1 Besucher pro Patient - möglichst immer derselbe. Die Besuchszeit ist täglich für den Zeitraum von 15 bis 18 Uhr festgelegt. Diese ist auf 30 Minuten beschränkt. 

Die Besucher müssen den Besucherfragebogen auf unserer Internetseite www.klinikumffo.de ausfüllen, diesen ins Klinikum mitbringen und an der Rezeption vorzeigen.  

Vor dem Besuch ist eine telefonische Anmeldung über die Rezeption unter Tel. 0335 548 - 0 auf der jeweiligen Station erforderlich. Mit Betreten des Klinikums ist ein eigener Mund-und Nasenschutz zu tragen sowie eine Handdesinfektion durchzuführen. Es dürfen keine Speisen und Getränke von Besuchern mitgebracht werden.  

Damit wollen wir das Ansteckungsrisiko für unsere Patienten sowie unsere Mitarbeiter eindämmen. Besucher mit Erkältungs- und Durchfallsymptomen dürfen unsere Einrichtung nicht aufsuchen. 

 

Kontakt

Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH
Kati Brand, Leiterin Kommunikation und Marketing
Müllroser Chaussee 7,
15236 Frankfurt (Oder)           
Telefon: 0335 548 2007
kati.brand@klinikumffo.de