English
A A A
EN
Bereichsnavigation
Vorherige
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt | 12.06.2023

4. Präventions- und Gesundheitstag am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt: Mehr Bewusstsein und Kompetenz für die eigene Gesundheit

Am Samstag, den 1. Juli 2023 findet am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt der 4. Präventions- und Gesundheitstag statt. Die Besucher:innen erwartet ein Angebot aus interessanten Fachvorträgen, verschiedenen Informationsständen sowie Workshops und Mitmachaktionen für Groß und Klein rund um die Themen Prävention und Gesundheit.

Wie wichtig die eigene Gesundheit ist, erkennen die meisten erst dann, wenn sie (ernsthaft) krank sind und ihr bisheriges Leben nicht mehr wie gewohnt fortsetzen können. „Für uns am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt ist Gesundheit ein Auftrag. Wir sehen uns in der Verantwortung, fester Partner in der Region zu sein, wenn es um Prävention, Genesung und Nachsorge einer Erkrankung geht“, sagt Dr. Nagham Soda, Oberärztin und Ernährungsmedizinerin am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt sowie Initiatorin des Präventions- und Gesundheitstages.

Am 1. Juli 2023 dreht sich daher am Campus Bad Neustadt alles um die Themen Prävention und Gesundheit. „Nach coronabedingter Pause freuen wir uns ganz besonders, diesen Tag hier am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt veranstalten zu können und viele Interessierte begrüßen zu dürfen“, sagt Sandra Henek, Geschäftsführende Direktorin am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt. Neben Fachvorträgen von Expert:innen des Campus Bad Neustadt werden unter anderem die Polizei Bad Neustadt mit dem Angebot „Fahrradführerschein – Bring dein Radl mit“, die Seniorenberatung der Stadt, das Bayerisches Rotes Kreuz, der Sozialverband VdK sowie diverse Selbsthilfegruppen und Gesundheitspartner vor Ort sein. Besucher:innen können sich außerdem auf verschiedene Workshops und Mitmachaktionen, wie Tanzen, Massagen, Rückenschule, Nordic Walking, Fitness für Körper und Geist und viele weitere Angebote, freuen.

In Londoner Bus aktiv zu Diabetes- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen informieren

Ein weiteres Highlight bietet der signalrote Doppeldeckerbus der bundesweiten Aufklärungsinitiative „Herzenssache Lebenszeit“. Dort haben Interessierte die Möglichkeit, im direkten Gespräch mit den Expert:innen offene Fragen zu klären und anhand eines Testbogens ihr persönliches Schlaganfall- und Diabetes-Risiko zu erfahren. Es werden Blutdruck und Blutzucker gemessen und eine orientierende Ultraschalluntersuchung der hirnversorgenden Gefäße durchgeführt. Informationsmaterialien sorgen für zusätzliche Aufklärung.

Die Daten und Fakten zur Veranstaltung auf einem Blick

4. Präventions- und Gesundheitstag:

Samstag, 1. Juli 2023
10.00 bis 15.00 Uhr
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Foyer Haus 4 (Zentrum für klinische Medizin – ZkM) sowie im Erdgeschoss Haus 3 (Zentrum für ambulante Medizin – ZaM)

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.
Es stehen außerdem ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Programm

10:00 Uhr                           Begrüßung

                                           Prof. Dr. med. Sebastian Kerber
                                           Ärztlicher Direktor und Chefarzt Klinik für Kardiologie I
                                           RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt

                                           Dr. Nagham Soda | Oberärztin und Ernährungsmedizinerin
                                           RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt

                                           Michael Werner
                                           Erster Bürgermeister Bad Neustadt a. d. Saale

10:15 – 10:45 Uhr              Don‘t break my Heart!
                                           Ein gebrochenes Herz braucht einen Kardiologen

                                           Prof. Dr. med. Sebastian Kerber*
                                           Ärztlicher Direktor und Chefarzt Klinik für Kardiologie I

10:45 – 11:15 Uhr              Unter Druck!
                                           Führt Stress zur Essstörung?

                                           Dr. med. Dagmar Stelz*
                                           Ärztliche Direktorin und Chefärztin des Akutbereichs der Psychosomatischen Klinik

11:45 – 12:15 Uhr              Schnell auf die Beine kommen!
                                           Der „Pfad der schnellen Genesung“ bei Gelenksersatz am RHÖN-KLINIKUM Campus

                                           Dr. med. Alexander Unger*
                                           Leitender Oberarzt Klinik Orthopädie, Unfallchirurgie, Schulterchirurgie und
                                           Endoprothetik

12:15 – 12:45 Uhr              Ernährungspraxis am Campus Das fehlende Teil im Gesundheitspuzzle!

                                           Dr. Nagham Soda*
                                           Oberärztin und Ernährungsmedizinerin

* Expert:innen am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt

Workshops und Aktivitäten

  • Fahrradführerschein „Bring dein Radl mit“ Polizei Bad Neustadt
  • fitcamp (Outdoor Fitness Training)
  • Mental fit mit 30+, Biologisches Alter
  • Das Tanzhaus (Vorführung der Tanzschule Bad Neustadt)
  • Sinne schulen – Bewegung fördern
  • Massagen, Rückenschule, Nordic Walking

Informationsstände

  • Medizinische Fachabteilungen des RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt (Ultraschall
    Halsgefäße, Risikotest Schaufensterkrankheit, Ernährungspraxis, Sportmedizin, Hygiene...)
  • Novo Nordisk Pharma (Pharmaunternehmen)
  • Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
  • Sozialverband VdK Bayern
  • Seniorenberatung der Stadt Bad Neustadt
  • Selbsthilfegruppen (Demenz, Adipositas...)
  • Berufsfachschule für Pflege
  • Apotheke am Campus
  • Sanitätshaus Traub
  • Hörakustik Trabert
  • Hunde- und Reittherapie

 

Pressekontakt:
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt | Unternehmenskommunikation
Josefine Astl | Katrin Schmitt | T. +49 9771 66-26100 | kommunikation@campus-nes.de

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Cookies ändern