English
A A A
Bereichsnavigation

Vorherige
Managers' Transactions & Directors' Dealings | 09.07.2013

Kampf um Rhön-Klinikum kann noch Jahre dauern

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das juristische Tauziehen um die Zukunft des

fränkischen Rhön-Klinikums <RHK.ETR> wird sich voraussichtlich über Jahre

hinziehen. Nach dem Eintreffen einer ersten Anfechtungsklage vor dem Landgericht

Nürnberg-Fürth am Montag ist bereits mindestens eine weitere angekündigt. Bei

dem Klinikkonzern haben sich die Großaktionäre ineinander verkeilt. Während die

Mehrheit eine Übernahme durch den Dax-Konzern <DAX.ETR> Fresenius SE <FRE.ETR>

anstrebt, wollen die Großaktionäre B.Braun Holding und Asklepios genau dieses

verhindern. Im Kern geht es um die Frage, ob bei der Hauptversammlung im Juni

ein Anwalt von B.Braun zu Recht von der Abstimmung ausgeschlossen worden

ist./ceb/DP/stw









Weitere Informationen: www.dpa-AFX.de

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Datenschutzeinstellungen