English
A A A

Fortbildung: Update zur interventionellen/operativen Therapie von Herzklappenfehlern

Datum
13.10.2021
Zeit
16:00 Uhr bis 18:15 Uhr
Ort
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Von-Guttenberg-Straße 11
97616 Bad Neustadt a. d. Saale
Zusatz für Ort
Konferenzraum 2
Zielgruppe
Ärzte,

Details

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,


seit mehr als drei Jahrzehnten besteht in Bad Neustadt seit der Gründung der Herz- und Gefäßklinik ein besonderer Schwerpunkt bei der Diagnostik und Therapie von Herzklappenfehlern. Die letzten 15 Jahre waren gekennzeichnet von dynamischen Innovationen im Hinblick auf die Weiterentwicklung von neuen Therapieverfahren bei Herzklappenfehlern. Hier war initial der Ansatz, betagten, komorbiden Patienten eine „bessere“ minimalinvasive Alternative zum konventionellen Eingriff mit Herzlungenmaschine anzubieten.

2009 wurde in der Klinik für Kardiologie und in der Klinik für Kardiochirurgie erstmals die Therapie der Aortenklappe transfemoral und apikal etabliert. Seit dem überblicken wir mittlerweile mehr als 3000 Eingriffe in diesem Bereich. In den letzten Jahren entwickelte sich die interventionelle Therapie der Mitralklappe ähnlich dynamisch. Ungebrochen ist die Nachfrage bei komplexen, komorbiden, voroperierten und betagten Patienten nach dem bestmöglichen therapeutischen Weg. Der Standort muss dabei besonders sorgsam und reflektierend mit Innovationen umgehen, da wir ganz ausschließlich an unserem Primärerfolg der Therapie und dem Langzeiterfolg der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten gemessen werden. Dies ist für uns als Ärzte eine besondere Verpflichtung und Herausforderung, der wir uns im „Heart-Team“
engagiert gestellt haben. Die spannenden Entwicklungen, phasenweise mit kontroversen Diskussionen in der Fachwelt, sind für uns der Anlass, Ihnen nun einen aktuellen Überblick zu diesem
Themenkomplex zu geben. Sie haben dabei auch die Möglichkeit zu erleben, wie wir gemäß unserem Prinzip „Hand in Hand“ bei der Behandlung dieser Patienten als Team agieren.

Wir würden uns sehr freuen, Sie nach der pandemie-bedingten langen Fortbildungspause wieder hier in Bad Neustadt begrüßen zu dürfen.

Mit besten Grüßen

Prof. Dr. Sebastian Kerber und Prof. Dr. Anno Diegeler

 

Download: Veranstaltungsflyer (pdf)

Leitung: Prof. Dr. S. Kerber, Chefarzt Klinik für Kardiologie I

Fortbildungspunkte: sind beantragt

Anmeldung erforderlich: Bitte geben Sie alle teilnehmenden Personen an

Per Post
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Klinik für Kardiologie
Von-Guttenberg-Sraße 11
97616 Bad Neustadt a. d. Saale

Per Fax
09771 6698 23201

Kontakt:
Sekretariat Kardiologie I
Telefon 09771 66 23201
Nachricht schreiben

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Cookies ändern