English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt | 08.02.2019

Kampf dem Darmkrebs: Vorsorge, Diagnostik und Behandlung

Kostenloser Patientenvortrag am 12. Februar in Bad Königshofen

07.02.2019 – Dr. Rainer Kuhn, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt, widmet sich in der anstehenden Bürgervorlesung dem Thema Tumor im Darm. Die Veranstaltung „Kampf dem Darmkrebs: Vorsorge, Diagnostik und Behandlung“ findet am Dienstag, den 12. Februar um 19 Uhr im kleinen Kursaal der Frankentherme in Bad Königshofen statt. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Früherkennung kann Darmkrebs vermeiden
„Der Dickdarmkrebs ist die zweithäufigste bösartige Tumorerkrankung beim Menschen. Jährlich kommt es in Deutschland zu rund 70.000 Neuerkrankungen“, sagt Referent Dr. Kuhn. Dabei sei laut dem Chefarzt dieses Karzinom durch Früherkennungsmaßnahmen wie beispielsweise einer Darmspiegelung weitgehend vermeidbar oder zumindest in einem frühen Stadium durch eine Operation heilbar. Die unterschiedlichen Möglichkeiten der Vorsorge werden in seinem Vortrag ebenso beleuchtet, wie die Diagnostik und Behandlungsmethoden des Krebses. Denn selbst wenn sich die Krankheit bereits im Körper ausgebreitet hat, „lässt sich ein Progress des Tumorleidens heute oft über Jahre durch gezielte Therapie verhindern“ so Dr. Kuhn.

An 19 weiteren Terminen referieren Experten das ganze Jahr über zu spannenden Themen wie beispielsweise Parkinson, Schlaganfall, Psycho- und Traumatherapie oder die digitale Medizin am Campus. 

 

Pressekontakt
Stephanie Gross
Referentin Unternehmenskommunikation
RHÖN-KLINIKUM AG
Campus Bad Neustadt
Tel.: 09771 66-26101
E-Mail: kommunikation(at)campus-nes.de