English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 02.12.2016

Irakische Delegation besucht Zentralklinik

Bad Berka, 02. Dezember 2016 --- Die Zentralklinik Bad Berka hat eine Delegation aus dem Irak empfangen. Die acht Parlamentarier informierten sich über den Aufbau des Gesundheitssystems nach der Wiedervereinigung.

Der Ärztliche Direktor der Klinik, Prof. Waheedullah Karzai empfing die Damen und Herren gemeinsam mit Landtagspräsident a. D. Dr. Frank-Michael Pietzsch, der bis Anfang der 90er Jahre zum Team der Zentralklinik gehörte.

„Nach der friedlichen Revolution von 1989 musst auch das Gesundheitswesen reformiert und neu aufgebaut werden. Dies war eine enorme Kraftanstrengung für jeden einzelnen Mitarbeiter im Gesundheitswesen, wie auch für die öffentliche Hand. Wir haben diese Herausforderung geschafft, auch dadurch, dass private Investoren und das Land gemeinsam die Verantwortung übernommen hatten. Die Zentralklinik Bad Berka ist ein sichtbarer Beweis für die Richtigkeit dieser Aussage. Eine einseitige Entwicklung durch nur private Investoren im Gesundheitswesen wäre genauso fatal wie allein ein staatlich organisiertes Gesundheitswesen“, erklärte Dr. Frank-Michael Pietzsch.

Die Zentralklinik Bad Berka gehört seit 1991 zur RHÖN KLINIKUM AG: In den vergangenen 25 Jahren wurden am Standort 14 neue Kliniken und Zentren aufgebaut.

In der Zentralklinik Bad Berka arbeiten 1.800 Mitarbeiter. Jährlich werden rund 40.000 Patienten behandelt.

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Datenschutzeinstellungen