English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt | 30.04.2020

Höchste Hochschulprüfung erfolgreich abgelegt

Nach einer mehrjährigen umfassenden wissenschaftlichen Arbeit hat Herr Dr. Barth sich an der Philipps-Universität Marburg erfolgreich habilitiert. Die Voraussetzung hierfür war neben der nationalen und internationalen wissenschaftlichen Profilierung als Autor und Co-Autor die mehrjährige erfolgreiche Tätigkeit im Rahmen des Studentenunterrichtes an der Philipps-Universität Marburg. Die Ernennung zum Privatdozenten wird Herrn Dr. Barth im Rahmen seiner in diesem Jahr vorgesehenen Antrittsvorlesung verliehen werden. Damit wird er abschließend zur akademischen Lehre und selbstständigen Aktivität in der wissenschaftlichen Forschung berechtigt, einerseits in der Klinik für Kardiologie am Campus Bad Neustadt und andererseits an der Philipps-Universität Marburg.

Herr Dr. Barth widmete sich in seiner wissenschaftlichen Tätigkeit primär dem Langzeiterfolg der kathetergestützten Behandlung von Aorten- und Mitralklappenfehlern. Dieses interventionelle Konzept hat eine besondere Bedeutung erlangt, um bei multimorbiden oder betagten Patienten eine Alternative zur konventionellen Herz-Lungen-Operation anbieten zu können. Seine Ergebnisse belegen, welche Patienten von diesem alternativen, minimal-invasiven Eingriff sofort und langfristig profitieren. Damit kommt seiner wissenschaftlichen Arbeit eine immense klinische Relevanz in der Versorgung dieser Patienten am Campus Bad Neustadt zu. Nachdem Herr Dr. Barth zunächst eine Qualifikation zum Facharzt für Kardiologie erwarb, wurde er dann im Jahr 2009 Oberarzt im Fachbereich Kardiologie. Sein weit überdurchschnittliches Engagement und seine Integrität sowie die Präzision seines Arbeitens waren der Grundstock dafür, dass er am Campus die relevante Förderung seines Chefs Herrn Prof. Dr. med. Sebastian Kerber sowie des gesamten Teams erhielt.

Damit ist Herr Dr. Barth der dritte Oberarzt, der das Habilitationsverfahren in der Klinik für Kardiologie I und II erfolgreich abschließt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt, einer von fünf Standorten der RHÖN-KLINIKUM AG, steht für eine sektorenübergreifende medizinische Versorgung im ländlichen Raum. Auf einem Klinikgelände verzahnt der Campus ambulante und stationäre Angebote mit einer Vielzahl medizinischer Service- und Vorsorgeleistungen, die bisher räumlich getrennt waren: niedergelassene Fachärzte, Kliniken unterschiedlicher Fachdisziplinen wie Herzmedizin, orthopädischer Chirurgie oder auch Neurologie arbeiten Hand in Hand mit der Pflege und der Rehabilitation zusammen. Die digitale Vernetzung aller am Behandlungsprozess beteiligten Akteure - mit innovativen IT-Lösungen und Kommunikationssystemen - ist dabei unverzichtbar. Die mehr als 2.800 Beschäftigten des Campus versorgen jährlich rund 78.000 Patienten. www.campus-nes.de

Kontakt:

RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Josefine Astl
T. +49 9771 66-26101
kommunikation@campus-nes.de

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Datenschutzeinstellungen