English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Alle | 07.11.2019

Filmpremiere in der Zentralklinik

Bad Berka, 07. November 2019 --- Zu einer besonderen Filmpremiere lädt die Zentralklinik am Dienstag, 12. November um 14 Uhr in das Kulturhaus ein. Der Dokumentarfilm „Wir machen Wind“ zeigt eindrucksvoll den Weg von Schmerzpatientinnen – das lange Leiden, große Hoffnungen, harte Kämpfe, verbindende Triumphe und neues Lebensglück. „Es ist unser Anliegen, unkommentiert einen Weg mit dem Schmerz zu zeigen, einen Weg, den unsere vier Protagonistinnen in drei Wochen stationärem Aufenthalt im Zentrum für interdisziplinäre Schmerztherapie zurückgelegt haben – kein leichter Weg. Der Zuschauer erlebt den Prozess der Behandlung, das Auf und Ab, den Kampf beim Medikamentenentzug, den Kampf mit dem eigenen Körper, dem eigenen Willen“, schildert Chefarzt Dr. Johannes Lutz.

Das Kamerateam begleitete die Patientinnen über drei Wochen lang.

Im Anschluss an den 50-minütigen Dokumentarfilm diskutieren die Protagonistinnen, der Kameramann und Regisseur Frank Sthamer und die Regisseurin Laura Heidtmann gemeinsam mit Chefarzt Dr. Johannes Lutz über die Arbeit am Zentrum für Interdisziplinäre Schmerztherapie.

Der Eintritt ist frei.