English
A A A
Bereichsnavigation

News

Vorherige
RHÖN-KLINIKUM AG RHÖN-KLINIKUM AG | 01.07.2018

Elke Pfeifer übernimmt Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing der RHÖN-KLINIKUM AG

Elke Pfeifer (52) übernimmt zum 1. Juli 2018 die Leitung der Abteilung Unternehmenskommunikation und Marketing bei der RHÖN-KLINIKUM AG. Sie verantwortet die konzernweite Planung und Steuerung aller Maßnahmen der externen wie auch der internen Unternehmenskommunikation und berichtet an den Vorstandsvorsitzenden der RHÖN-KLINIKUM AG Stephan Holzinger.

Zuvor war Elke Pfeifer für eine unabhängige Beratungsagentur für Finanzkommunikation und Investor Relations (IR) tätig und begleitete börsennotierte Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer strategischen Unternehmens- und IR-Kommunikation. Die ausgewiesene Finanz- und Kapitalmarktexpertin verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bereich Strategiekommunikation, Unternehmenspositionierung und eine langjährige Expertise in der Gesundheitsbranche.

Vor ihrem Wechsel in die Finanzkommunikation und IR-Beratung war Pfeifer 15 Jahre als Wirtschaftsredakteurin in einer der führenden Nachrichtenagenturen für die Branchen Pharma, Biotech, Chemie sowie Medizintechnik und Klinikbetreiber verantwortlich.

„Die Unternehmenskommunikation ist für den Erfolg der RHÖN-KLINIKUM AG von strategischer Bedeutung. Ich freue mich daher sehr, mit Frau Pfeifer einen Kommunikationsprofi gewonnen zu haben, der über langjährige Erfahrung als Journalistin wie auch als Beraterin börsennotierter Unternehmen verfügt", sagt Stephan Holzinger, Vorstandsvorsitzender der RHÖN-KLINIKUM AG.

Bildunterschrift: Elke Pfeifer ist neue Leiterin der Abteilung Unternehmenskommunikation und Marketing bei der RHÖN-KLINIKUM AG. (Fotocredit: RHÖN-KLINIKUM AG)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die RHÖN‐KLINIKUM AG zählt zu den größten Gesundheitsdienstleistern in Deutschland. Der Klinikkonzern bietet exzellente Medizin mit direkter Anbindung zu Universitäten und Forschungseinrichtungen. An den fünf Standorten Zentralklinik Bad Berka, Campus Bad Neustadt, Klinikum Frankfurt (Oder), Universitätsklinikum Gießen und Universitätsklinikum Marburg werden jährlich mehr als 830.000 Patienten behandelt. Rund 16.700 Mitarbeiter sind hier beschäftigt.

Mit dem RHÖN-Campus-Konzept setzt das Unternehmen derzeit ein neuartiges und zukunftsweisendes Projekt um, das die sektorenübergreifende medizinische Versorgung in ländlichen Gebieten auf ein neues Exzellenzniveau hebt und sich an den wachsenden Bedürfnissen der Patienten orientiert.

www.rhoen-klinikum-ag.com

Kontakt:
RHÖN-KLINIKUM AG
Unternehmenskommunikation
T. +49 9771 65-1327
kommunikation@rhoen-klinikum-ag.com