English
A A A

Fortbildung: Bobath Bika-Pflege (Teil 2)

Datum
08.03.2021 - 12.03.2021
Zeit
Ganztägig
Ort
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Von-Guttenberg-Straße 11
97616 Bad Neustadt a. d. Saale
Zusatz für Ort
Haus 8
Zielgruppe
Pflegekräfte,

Details

Kursgebühr: 850 €

Kursleitung: Angela Hartnick, Physiotherapeutin, Bobath-Instruktorin IBITA/ VeBID, RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt

Kursinhalt: „Die therapeutisch aktivierende Pflege Erwachsener nach erworbenen Hirnschädigungen – Das Bobath-Konzept“. Es ist heute unbestritten das erfolgreichste und anerkannteste Pflege- und Therapiekonzept zur Rehabilitation von Patienten mit Schlaganfällen und anderen erworbenen Hirnschäden. Es ermöglicht therapeutisch-aktivierende Pflege als ständigen Bestandteil des gesamten Tagesablaufes des Patienten (24-Stunden-Konzept). Pfleger, Therapeuten und Ärzte arbeiten, sich gegenseitig ergänzend, nach den gleichen berufsübergreifenden Prinzipien zusammen.

  • Entwicklung und Grundprinzipien des Bobath-Konzeptes
  • Auswirkungen von Schädigungen des ZNS und Umgang mit deren Problematik, Sekundärschädigungen
  • Hilfestellung bei Körperpflege, An- und Ausziehen, Toilettengang
  • Bewegungsübergänge innerhalb des Bettes und aus dem Bett heraus
  • Positionieren im Bett, Rollstuhl und Stuhl

Zeit:

  • 1. Tag: 9 bis 17 Uhr
  • 2. bis 5. Tag: 8.30 bis 16.30 Uhr
  • 6. Tag: 9 bis 17 Uhr
  • 7. bis 10. Tag: 7 bis 16 Uhr

Teilnehmerzahl: 12 Personen

Fortbildungspunkte: Pflege 20

Kontakt:
Gabriele Köster-Rottenberger
Telefon 09771 908 81071
Anmeldung unter gabriele.koester-rottenberger(at)campus-nes.de