English
A A A

Narbentherapie | Kompaktkurs

Datum
12.03.2022
Zeit
09:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Von-Guttenberg-Straße 11
97616 Bad Neustadt a. d. Saale
Zusatz für Ort
Haus 8
Zielgruppe
Pflegedienste, Therapeuten, Geöffnet für externe Teilnehmer,
Kompetenz
Fachkompetenz

Details

Voraussetzungen
-

Kursgebühr
190 €

Leitung
Sascha Seifert
Osteopath, Heilpraktiker, Sportphysiotherapeut des DOSB,
Therapeutischer Leiter REHAmed

Inhalt
Die Narbentherapie stellt einen wichtigen Teil in der Behandlung von Patienten dar. Selbst kleinere Narben können Beschwerden auslösen. Gerade deshalb ist es wichtig, dass der Therapeut in der Lage ist, die Narbe sorgfältig zu behandeln und den Patienten in Bezug zum Beispiel auf Narbenmassage oder Anwendung von Cremes grundlegend zu beraten. Überblick: Gewebeaufbau, Narbentypen, Wundheilung/Wundheilungsstörungen, die schmerzende Narbe, Narbenstatus, Befund, VAS, Wärme- und Kälteanwendungen, Narbencremes, Therapieplanung, Behandlungstechniken (Faszienbehandlung, PIR [postisometrische Relaxation] und Kompression)

Ziel
In diesem Seminar lernen Sie mehr über die ganzheitliche Narbenbehandlung, die Anwendung spezieller Schröpftechniken und die Arbeit mit dem Narbenstab und der Nadelreizmatte.

Teilnehmerzahl
16 Personen

Fortbildungspunkte
10

 

Kontakt

Gabriele Köster-Rottenberger
Tel. 09771 908 81071
Anmeldung unter:
Nachricht schreiben

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Datenschutzeinstellungen