English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
| 11.11.2014

Vertragsverlängerung für Vorstand der RHÖN-KLINIKUM AG / Aufsichtsrat setzt Zeichen der Kontinuität und verlängert die Bestellung von Dr. med. Dr. jur. Martin Siebert bis September 2019

Bad Neustadt a. d. Saale, den 11. November 2014

Der Aufsichtsrat der RHÖN-KLINIKUM AG hat einstimmig beschlossen, den Vertrag mit Dr. med. Dr. jur. Martin Siebert, seit 01. Oktober 2012 Mitglied des Vorstandes und seit 01. Januar 2013 Vorstandsvorsitzender des Unternehmens, zu verlängern. Seine Bestellung wurde mit Wirkung vom 01. Oktober 2015 für die Dauer bis zum 30. September 2019 verlängert; die aktuelle Berufung hätte andernfalls am 30. September 2015 geendet.

„Das ist ein eindeutiges Zeichen für Kontinuität und Stabilität in der Phase der Neuausrichtung unseres Unternehmens nach der erfolgreichen Transaktion mit Fresenius/Helios”, sagte Eugen Münch, Vorsitzender des Aufsichtsrates. „Der Aufsichtsrat ist zuversichtlich, dass Dr. Siebert seine erfolgreiche Arbeit auch in den nächsten Jahren fortsetzen wird.”

Ihr Kontakt
RHÖN-KLINIKUM AG

Achim Struchholz
Konzernbereichsleiter Unternehmenskommunikation
Schlossplatz 1
97616 Bad Neustadt a. d. Saale
Telefon: 09771 65-1327
Telefax: 09771 65-1820
E-Mail: kommunikation(at)rhoen-klinikum-ag.com

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Datenschutzeinstellungen