English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
RHÖN-KLINIKUM AG | 06.09.2012

RHÖN-KLINIKUM AG bestellt Martin Siebert zum Vorstandsmitglied

Die RHÖN-KLINIKUM AG erweitert ihren Vorstand. Mit Wirkung vom 01. Oktober 2012 hat der Aufsichtsrat Dr. med. Dr. jur. Martin Siebert zum Vorstandsmitglied berufen. Der Vorstand des Unternehmens wird damit wieder auf fünf Mitglieder aufgestockt.

„Mit Martin Siebert haben wir einen weiteren erfahrenen Branchenexperten für die RHÖN-KLINIKUM AG gewinnen können, der mit dazu beitragen wird, auf der Grundlage unserer unverändert vorhandenen Stärken die Wachstumsziele unseres Klinikunternehmens zu realisieren“, sagte Eugen Münch, Aufsichtsratsvorsitzender der RHÖN-KLINIKUM AG.

Dr. med. Dr. jur. Martin Siebert (51 Jahre) ist ein ausgewiesener Branchenexperte mit langjähriger Erfahrung im Klinikmanagement. Er war zuletzt Vorsitzender der Geschäftsführung der Median Kliniken, deren Leitung er Anfang 2010 übernommen hatte. Seitdem ist das Unternehmen von 27 auf heute 42 Einrichtungen gewachsen. Zuvor hatte Siebert 16 Jahre lang als Konzerngeschäftsführer und Stellvertretender Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung für die Asklepios Kliniken gearbeitet und war in dieser Funktion maßgeblich am erfolgreichen Aufbau und der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Unternehmens beteiligt.

Ihr Kontakt:

Max Müller
Bereichsleiter Unternehmenskommunikation
RHÖN-KLINIKUM AG
Friedrichstraße 82
10117 Berlin
Telefon: 030 / 20603-700
Fax: 030 / 20603-701
E-Mail: max.mueller@rhoen-klinikum-ag.com