English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Psychsomatische Klinik Bad Neustadt Startseite Campus und andere Kliniken | 29.01.2014

Qualitätsmanagement überzeugt

Das Qualitätsmanagement der Psychosomatischen Klinik Bad Neustadt a. d. Saale erfüllt sowohl die Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2008 als auch die des IQMP-Reha. Dies bestätigt die unabhängige LGA InterCert Zertifizierungsgesellschaft mbH durch eine doppelte Rezertifizierung. Bereits 2010 war das Qualitätsmanagementsystem der Psychosomatischen Klinik entsprechend zertifiziert worden.

Sowohl die DIN-Norm als auch das IQMP-Reha belegen, dass die Psychosomatische Klinik ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat, das sie erfolgreich umsetzt. Während die DIN EN ISO 9001, als weltweit am häufigsten angewendeter Standard für das Qualitätsmanagement, jedoch für sämtliche Formen von Betrieben angewendet werden kann, bezieht sich das IQMP-Reha speziell auf Rehabilitations-Einrichtungen im Gesundheitswesen. Durch dieses spezialisierte Zertifikat wird unter Einbezug nationaler und internationaler Qualitätsstandards den hohen Anforderungen der medizinischen Rehabilitation, von der Psychosomatik über die Onkologie bis hin zur Kardiologie, Rechnung getragen.

„Uns liegt es am Herzen, gemeinsam mit unserer Patienten best mögliche Behandlungsergebnisse zu erzielen. Um dies zu erreichen, ist ein konsequent eingesetztes Qualitätsmanagementsystem unabdingbar“, erläutert Dr. med. Rudolf J. Knickenberg, Ärztlicher Direktor der Psychosomatischen Klinik.

„Mit unserem Qualitätsmanagementsystem haben wir ein schlagkräftiges Werkzeug in der Hand, das uns unter anderem hilft, interne und externe Abläufe zu verbessern und die Kommunikation von Mitarbeitern untereinander und mit den Patienten noch besser zu gestalten. So können wir deutlich erkennen, was gut funktioniert und an welchen Stellen wir noch nachjustieren müssen. Am Ende profitiert der Patient davon“, erklärt Andreas Klingner, Qualitätsmanager der Psychosomatischen Klinik.

„Wir werten die Rezertifizierung als Anerkennung für unsere Mitarbeiter, die sich so engagiert für das Qualitätsmanagementsystem einsetzen, und freuen uns sehr darüber“, schließt Dr. med. Dagmar Stelz, Chefärztin der Psychosomatischen Klinik.

 

RHÖN-KLINIKUM AG
Kristin Brunner
Regionalleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Bayern-Nord
Salzburger Leite 1
97616 Bad Neustadt a. d. Saale
Telefon (09771) 65-1596
Telefax (09771) 65-1841
E-Mail: kristin.brunner(at)rhoen-klinikum-ag.com
Internet: www.rhoen-klinikum-ag.com

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Cookie-Banner anzeigen