English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 10.12.2013

Musik, Tanz und Gedichte für schwerkranke Patienten in der Zentralklinik Bad Berka

Bad Berka, 10. Dezember 2013. --- Ein buntes Musikprogramm erlebten in diesen Tagen die Patienten der Klinik für Palliativmedizin der Zentralklinik Bad Berka. Fröhliche Kinderstimmen erfüllten heute das Atrium auf der Station G6. Die Kinder der Betriebskita „Die Waldspatzen“ hatten ein großes Programm einstudiert, um den schwerkranken Patienten ein wenig Freude im Advent zu bereiten. Mit Gesang, Tanz und Gedichten unterhielten sie ihre Zuschauer. Aber nicht nur Patienten, sondern auch Angehörige sowie Mitarbeiter der Zentralklinik ließen es sich nicht nehmen, den kleinen Künstlern zuzuschauen und spendeten großen Applaus. Gerade für die Patienten, die oftmals an Tumorerkrankungen im Endstadium leiden, sind diese Auftritte eine willkommene Abwechslung während der palliativmedizinschen Therapie.

Doch auch die klassische Musik wurde jüngst in der Zentralklinik gepflegt. Nur wenige Tage vorher begeisterten zwei junge Musikerinnen der Weimarer Musikhochschule ihr Publikum auf der Palliativstation. Über den Verein „Live Music Now“ aus Weimar nutzen sie die Gelegenheit, ihr Können an Cello und Kontrabass unter Beweis zu stellen. Auch hier erfreute ein bunter Strauß an  Musik aus verschiedenen Epochen und Stilen die Zuhörer aus Patienten und Mitarbeitern.

Leitende Ärztin Frau Dr. Beate Will zeigte sich begeistert von den Darbietungen der kleinen und großen Künstler: „Für die Patienten ist es jedes Mal ein Höhepunkt, wenn wir sie mit unserem Musikprogramm unterhalten und ihnen damit ein wenig Freude bereiten. Vor allem die fröhlichen Kinder locken den Schwerkranken immer ein Lächeln auf die Lippen. Und allein dafür lohnt sich die Vorbereitung, die unser Kindergarten immer so toll übernimmt.“

Die Klinik für Palliativmedizin ist eine stationäre Einrichtung in Thüringen, die Patienten und mit unheilbaren Erkrankungen und hoher Symptomlast versorgt. In insgesamt 14 Betten können Schwerstkranke aufgenommen und behandelt werden. Ein Team von speziell ausgebildeten Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten versorgt die Patienten rund um die Uhr, um ihr Leiden zu lindern.

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Datenschutzeinstellungen