English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Klinikum Frankfurt (Oder) | 28.03.2019

Medizinische Sonntagsvorlesung zum Thema "Wenn die Gelenke nicht mehr wollen"

Frankfurt (Oder) – Am Sonntag, 31. März, lädt das Klinikum Frankfurt (Oder) zur Medizinische Sonntagsvorlesung auf den Gesundheits-Campus in Markendorf ein. Hier können sich Interessierte zum Thema „Wenn die Gelenke nicht mehr wollen“ informieren.

Die Vortragsreihe beginnt um 10 Uhr. Im Anschluss an die Vorträge können sich die Zuhörer mit den anwesenden Medizinern austauschen und bei einem Imbiss und Getränken ins Gespräch kommen.

Programm:

Konservative Therapie bei Gelenkschmerzen. Was ist möglich? Dr. Rainer Villbrandt, Chefarzt, Physikalische und RehabilitativeMedizin, Interdisziplinäres Therapiezentrum ITZ

Multimodale Schmerztherapie bei chronischen Gelenkschmerzen
Heiko Wolf, Chefarzt, Klinik für Schmerzmedizin  

Knieverletzungen: kleine Schnitte, große Wirkung
Dr. Matthias Kumor, Oberarzt, Klinik für Unfall- Wiederherstellungs- und Handchirurgie 

In Bewegung bleiben durch ein künstliches Gelenk
Michael Koczak, Oberarzt Klinik für Orthopädie und orthopädische Chirurgie

Die Sonntagsvorlesung findet im Klinikum, Haus 9 in der Cafeteria, Müllroser Chaussee 7, 15236 Frankfurt (Oder) statt. Das Parken im Parkhaus ist für die Zeit der Vorlesung kostenlos. 

Kontakt:

Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH
Kontakt: Kati Brand
Müllroser Chaussee 7
15236 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 548 2007
kati.brand@klinikumffo.de