English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
RHÖN-KLINIKUM AG Klinikum Frankfurt (Oder) | 28.11.2016

Advent im Klinikum Frankfurt (Oder) - Vorweihnachtliches Programm stimmt auf die Adventszeit ein

Frankfurt (Oder), 28.11.2016 – Das „Mixdorfer Schlaubegetümmel“ eröffnete am vergangenen Sonntag die Adventszeit im Klinikum und stimmte mit einem bunten Tanzprogramm musikalisch auf die bevorstehenden Festtage in der festlich geschmückten Cafeteria im Klinikum ein.

Am kommenden Mittwoch, 30. November, bringt der Knabenchor der Frankfurter Singakademie mit Chorleiter Dr. Hintze stimmungsvolle Advents- und Weihnachtslieder im Foyer des Eingangsbereiches zu Gehör. Die Fröhlichen Odermusikanten der Musikschule Fröhlich präsentieren sich am 2. und 4. Advent ebenfalls musikalisch mit ihrem weihnachtlichen Repertoire. Am 7. Dezember laden die Mitarbeiter der Bäckerei Jannusch die kleinen Patienten und Besucherkinder zum beliebten Weihnachtsbacken in die „weihnachtliche Backstube“ in der Cafeteria ein.

Am 3. Advent spielen die Schlaubetaler Musikanten Lieder zur Weihnachtszeit und am 13. Dezember stimmt die Große Kurrende der Kirchengemeinde Frankfurt (Oder) unter der Leitung von Heike Hardt mit Liedern auf die Weihnachtszeit ein.

Puppenspieler André  Streine und sein Rabe Gogol haben am Mittwoch, 14. Dezember, ihre Puppenbühne in der Cafeteria für die kleinen und großen Zuschauer aufgebaut und der Evangelische Posaunenchor Müllrose lässt ab 17 Uhr im Innenhof der Bettenhäuser 1 und 2 Lieder zur Weihnachtszeit erklingen und für bettlägerige Patienten werden auf Wunsch gern die Fenster geöffnet. Heiteres und Besinnliches, Musik und gemeinsames Singen versprechen Ulrike Lindstädt und Johanna Thöne am Dienstag, 20. Dezember, ab 15.30 Uhr im Raum der Stille.

Eine besondere Überraschung gibt es für unsere kleinen Patienten, die auch Weihnachten nicht entlassen werden können. Dort kommt ab 9.00 Uhr der Weihnachtsmann auf die Kinderstation zu Besuch und wird mit kleinen Überraschungen die Kinderaugen zum Glänzen bringen und den Krankenhausalltag ein wenig vergessen lassen.

Die Krankenhausseelsorge lädt vom 30. November bis zum 01.01.2017, jeweils mittwochs, ab 15.30 Uhr, sowie am 2. Advent um 10 Uhr und am 24.12.16 um 15.30 Uhr zu musikalischen  in den Raum der Stille ein und beschert Patienten, Besuchern und Mitarbeitern besinnliche Stunden.

Eine kleine Aufmerksamkeit aus der Küche gibt es für unsere kleinen und großen Patienten zum Nikolaus und zum Heilig Abend und auch an den Feiertagen wird weihnachtlich gekocht.

„Wir möchten unseren Patienten und ihren Angehörigen mit unserem vorweihnachtlichen Programm eine kleine Freude bereiten. Gleichzeitig bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Mitwirkenden für ihre Bereitschaft, kranken Mitmenschen in der Adventszeit frohe Stunden zu bescheren und wünschen allen eine schöne und besinnliche Adventszeit“, erklärt Mirko Papenfuß, Geschäftsführer des Klinikums Frankfurt (Oder).