English
A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 27.11.2014

40.000 Friedenswindlichter von Thüringer Kindern - Zentralklinik Bad Berka unterstützt ideenreiche und kreative Aktion als Sponsor

Bad Berka, 27. November 2014 --- Die Zentralklinik Bad Berka unterstützt gemeinsam mit den Schirmherren - Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller und Olympiasiegerin Heike Drechsler - die „Friedenswindlicht-Aktion“ der Geraer Unternehmerin Petra Rassmann.

Bis Weihnachten können dank der Sponsoren rund 40.000 Windlichter von den jüngsten Thüringern in Kindergärten und Schulen bemalt werden. Die Geschäftsführerin der Zentralklinik Bad Berka, Dr. Kerstin Haase, freut sich über die Resonanz für das Projekt. „Kinder sind die besten Botschafter für ein friedvolles Miteinander und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Wir haben die Gelegenheit zu helfen, gern ergriffen“.

Die leuchtenden Kunstwerke sollen Ende Dezember an die 34 europäischen Staats- und Regierungschefs übergeben werden, um für ein friedvolles Europa zu werben.

Am 13.12.2014 ist eine weitere Friedenwindslicht-Malaktion im Anger 1 in Erfurt geplant. Kreative Eltern und Kinder sind herzlich eingeladen.