A A A
Bereichsnavigation

10 Jahre „FIT FÜR KUNST“

Vorherige
Zentralklinik Bad Berka | 20.03.2017

10 Jahre „FIT FÜR KUNST“

34 Stände locken am 25. März in die Zentralklinik

Bad Berka, 20. März 2017 --- Zum 10. und leider auch letzten Mal lädt die Zentralklinik Bad Berka am 25. März von 10 bis 17 Uhr zum Kunsttag ins Foyer ein. „Wir sind sehr stolz darauf, dass die Organisatorin Barbara Zweigert auch in diesem Jahr viele Künstler begeistern konnte, in unserer schönen Klinik auszustellen und ihr Handwerk vorzuführen. Wir freuen uns über dieses besondere Angebot für die Region, unsere Patienten und unsere Mitarbeiter“, erklärt Dr. Kerstin Haase, Geschäftsführerin der Zentralklinik Bad Berka.

In diesem Jahr erwarten 34 Stände mit ihrem bunten Angebot die Besucher. Die ehemalige Zentralklinik-Mitarbeiterin und Organisatorin Barbara Zweigert will mit ihrem Kunsttag seit einem Jahrzehnt Menschen inspirieren, sich ein eigenes Hobby zuzulegen. „Wer in der Lage ist, einen Stift zu halten, ist auch fit genug, seine eigene Kunst  zu erschaffen“, erklärt die leidenschaftliche Malerin und Autorin.

„Ein Hobby bringt Spaß am Leben, Freude für sich selbst und Andere und lenkt von Sorgen ab. Das alles sind großartige Gründe, es mal zu versuchen“.

„FIT FÜR KUNST“
Samstag, den 25. März, 10 bis 17 Uhr
Eintritt frei!

Die Zentralklinik Bad Berka bietet im Jahr über 10 Ausstellungen von Künstlern aus der Region, mit Werken von Mitarbeitern, aber auch mit Kunstwerken kleiner Künstler des Betriebskindergartens „Die Waldspatzen“ und der Patenschule, der Grundschule „Am Hexenberg“ in Bad Berka. Noch bis zum 20.03.2016 sind die Naturfotografien und -malereien von Antje Kreienbrink und Jens Hamann zu sehen. Ab 26. März sind u. a. auch Werke von Barbara Zweigert ausgestellt.


Download

Plakat zur Veranstaltung (pdf).