English
A A A
Bereichsnavigation
Karriere

Oberarzt für die chirurgische IMC (w/m/d)

Klinik
Klinikum Frankfurt (Oder)
Bundesland
Brandenburg
Stellenart
Ärzte
Kontakt

Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH
Abteilung Personal
Müllroser Chaussee 7
15236 Frankfurt (Oder)

E-Mail: personal(at)klinikumffo.de

Sie suchen eine neue Herausforderung?

Die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH als Tochterunternehmen der RHÖN-KLINIKUM AG sichert die überregionale Schwerpunktversorgung in Ostbrandenburg. Mit knapp 1.500 Mitarbeitern zählt unser Haus zu den größten Arbeitgebern der Region. Das Klinikum verfügt über 773 Betten, 23 Fachabteilungen und sechs Institute.

Auf dem Gelände des Gesundheits-Campus des Klinikums befinden sich weiterhin ein Medizinisches Versorgungszentrum, eine Tagesklinik und eine Krankenpflegeschule, in der wir unseren Nachwuchs im Bereich der Pflege ausbilden. An weiteren Standorten befinden sich Psychiatrische Institutsambulanzen, ein Sozialpädiatrisches Zentrum sowie weitere Tageskliniken. Das Klinikum Frankfurt (Oder) ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter klinikumffo.de

Für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Oberarzt für die chirurgische IMC (w/m/d)

 

Wir wünschen uns von Ihnen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten mit sicherem Beherrschen der intensivmedizinischen Anforderungen einer chirurgischen Intermediate Care Station.

Die chirurgische Wachstation verfügt über 20 Betten. Es werden Patienten aus allen operativen Disziplinen des Hauses mit Schwerpunkt der Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie der Unfallchirurgie/Orthopädie behandelt.

Als Facharzt für Chirurgie oder Anästhesie besitzen Sie idealerweise die Zusatzbezeichnung „Intensivmedizin“. Sie leiten die chirurgische IMC fachlich. Neben der Patientenversorgung koordinieren Sie die Aufnahmen und Verlegungen. Eine enge kollegiale Zusammenarbeit mit den operativen Kliniken ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie bilden die Kolleginnen und Kollegen im Rahmen ihrer Weiterbildung in der Intensivmedizin nach Maßgabe der Weiterbildungsordnung in der Kernarbeitszeit weiter. Die Teilnahme am Bereitschafts- und Rufdienst ist keine Voraussetzung.

Ein reger Informations- und Wissensaustausch zwischen den einzelnen Fachdisziplinen des Klinikums findet regelmäßig durch gemeinsame Konferenzen, Fortbildungen und Workshops statt. Externe Hospitationen in nationalen und internationalen Zentren sowie wissenschaftliche Tätigkeit werden vom Klinikum gefördert und unterstützt.

Die Stadt Frankfurt (Oder) ist eine mittelgroße Universitätsstadt am Rande des Oderstroms, im 30 Minutentakt nur 50 Bahnminuten von Berlin entfernt und liegt inmitten einer sehr reizvollen wald- und seenreichen Umgebung.

Neugierig? Melden Sie sich!

Für weitere Informationen steht Herr Prof. Dr. med. Martin Kruschewski, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, telefonisch unter 0335/548 4901 bzw. per E-Mail unter martin.kruschewski@klinikumffo.de zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen an die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH, Abteilung Personal, Müllroser Chaussee 7, 15236 Frankfurt (Oder). 

Mai 2019


Zu den Stellenangeboten