English
A A A
Bereichsnavigation
Karriere

Assistenzarzt bzw. Facharzt Innere Medizin/Allgemeinmedizin (m/w/d) mit Schwerpunkt Angiologie und Diabetologie

Klinik
Klinikum Frankfurt (Oder)
Bundesland
Brandenburg
Stellenart
Ärzte
Kontakt

Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH
Abteilung Personal
Müllroser Chaussee 7
15236 Frankfurt (Oder)

E-Mail: personal(at)klinikumffo.de

Sie suchen eine neue Herausforderung?

Die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH als Tochterunternehmen der RHÖN-KLINIKUM AG sichert die überregionale Schwerpunktversorgung in Ostbrandenburg. Mit ca. 1.700 Mitarbeitern zählt unser Haus zu den größten Arbeitgebern der Region. Das Klinikum verfügt über 773 Betten, 24 Fachabteilungen und sechs Institute. Auf dem Gelände des Gesundheits-Campus des Klinikums befinden sich weiterhin ein Medizinisches Versorgungszentrum, Tageskliniken und eine Pflegeschule, in der wir unseren Nachwuchs im Bereich der Pflege ausbilden. An weiteren Standorten befinden sich Psychiatrische Institutsambulanzen, ein Sozialpädiatrisches Zentrum sowie weitere Tageskliniken. Das Klinikum Frankfurt (Oder) ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter klinikumffo.de

In der Medizinischen Klinik IV mit dem Schwerpunkt Angiologie und Diabetologie suchen wir zum 01.03.2023 einen

Assistenzarzt (w/m/d) bzw. Facharzt Innere Medizin/Allgemeinmedizin (w/m/d)                                                               

Die Medizinische Klinik IV wurde als Fußbehandlungseinrichtung von der DDG zertifiziert. Das Klinikum verfügt außerdem über das DDG-Zertifikat „Klinik für Diabetespatienten geeignet“.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von stationären Patienten der medizinischen Klinik IV
  • Teilnahme an Bereitschafts- und Wochenenddiensten
  • Mitwirkung bei der Ausbildung von Studenten der Charité und der Universität Stettin

Wir bieten:

  • für Assistenzärzte (m/w/d) die volle Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit oder ohne Zusatzbezeichnung Diabetologie, bei Interesse kann im Krankenhaus die Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie, Nephrologie, Kardiologie oder Onkologie erworben werden.
  • für Fachärzte (m/w/d) liegt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzbezeichnung Diabetologie
  • das strukturierte Erlernen von angiologischen und diabetologischen Untersuchungsmethoden
  • das Erlernen moderner angiologischer und diabetologischer Therapieverfahren inklusive der Behandlung der verschiedenen Formen des Diabetes mellitus, des Diabetischen Fußsyndroms und des Schwangerschaftsdiabetes.
  • frühzeitiger Erwerb von Kenntnissen der FKDS-Untersuchung der peripheren Gefäße und Venen sowie Kenntnisse der Thorax- und Abdomen-Sonographie
  • ein interdisziplinäres Gefäßzentrum gemeinsam mit der gefäßchirurgischen Abteilung und dem Institut für Radiologie
  • leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage eines mit dem Marburger Bund abgeschlossenen attraktiven Tarifvertrages für Ärzte
  • ein umfangreiches und unterstütztes Fort- und Weiterbildungsangebot und ein kollegiales Arbeitsklima

Neugierig? Melden Sie sich!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der komm. Chefarzt der Medizinischen Klinik IV, Herr Dr. med. Henning Samwer, unter Tel. 0335/548-4680 zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte zusammen mit den vollständigen Unterlagen an: Bewerbung-Personal@klinikumffo.de

Frankfurt (Oder), Dezember 2022


Zu den Stellenangeboten

Experten finden

Unsere Kliniken

Kontakt

Tel: +49 9771 65-0

Cookies ändern