English
A A A

Medical Board

Seit jeher steht die RHÖN-KLINIKUM AG für medizinische Innovation und Behandlungsexzellenz. Mit unserem Medical Board bleiben wir dieser Tradition verpflichtet.

Wir arbeiten stetig daran, innovative Lösungen für die bestmögliche Behandlung unserer Patienten zu entwickeln. Um dieses Vorhaben noch stärker voranzutreiben, haben wir im Jahr 2014 ein Expertengremium gegründet, das Spitzenmediziner aller Standorte unseres Unternehmens zusammenbringt: Das Medical Board.

Die Experten des Medical Boards beraten und unterstützen den Vorstand und die Geschäftsführungen unserer Kliniken bei der Beurteilung sowie der konkreten Umsetzung medizinischer Innovationen  beispielsweise bei der Einführung neuer Therapieverfahren oder der Installation komplexer medizinischer Technik. Außerdem steht das Medical Board den verantwortlichen Personen bei der Weiterentwicklung unserer Einrichtungen beratend zur Seite.

Unterstützt wird es dabei durch zwölf angegliederte fachspezifische Expertenpanels. Ziel der engen Zusammenarbeit zwischen Medical Board, Expertenpanels und Vorstandsbereich Medizin ist es, Lösungen zu finden, die zu einer weiteren Verbesserung der Behandlungsqualität und damit der Patientenversorgung führen. Außerdem wird dadurch der Klinikverbund auf strategisch wichtige Zukunftsthemen, wie die zunehmende Alterung der Patienten oder die Digitalisierung in der medizinischen Anwendung, vorbereitet.

Das Medical Board leitet auch die Förderung zukunftsweisender medizinischer und pflegerischer Forschungsprojekte in den Kliniken. Vom Einsatz von 3D-Druckern in der Wirbelsäulenchirurgie über die Erforschung neuartiger Methoden zur Früherkennung von wiederkehrenden Tumoren bis hin zu Konzepten zur optimalen Betreuung älterer Patienten in der Notaufnahme: Knapp 90 Projekte hat das Medical Board so bereits gezielt unterstützt.

MEDICAL BOARD
RHÖN-KLINIKUM AG

Gründung: 2014
Unterstützte Projekte seit Gründung: 90 (Stand: Mai 2018)

Videos ausgewählter Forschungsprojekte finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.