English
A A A

Ausblick

Mit dem zweiten Fortschrittsbericht zur Nachhaltigkeit bei der RHÖN-KLINIKUM AG verdeutlichen wir, dass unser Unternehmen mit seinen langfristigen Zielen eine nachhaltige Entwicklung auf allen Ebenen begonnen hat.

Hierzu zählt unter anderem das sogenannte Campus-Konzept mit zahlreichen verschiedenen Gesundheitseinrichtungen, das sich bereits am Standort Bad Neustadt in der konkreten baulichen Umsetzung befindet und als Vorbild für andere Standorte gilt. Mit der Übernahme ergänzt die Kreisklinik Bad Neustadt seit Januar 2016 unsere Einrichtungen in Bad Neustadt. Die bauliche, funktionale und personelle Integration der Kreisklinik in den Campus Bad Neustadt stellt ein wichtiges Modellprojekt für die Entwicklung der Gesundheitsversorgung in vor allem ländlich geprägten Gebieten dar.

Im Rahmen unseres Innovations- und Förderpools wurden im Berichtszeitraum rund 60 Entwicklungs- und Forschungsprojekte, die sich schwerpunktmäßig mit „Forschung und Innovation“ sowie „Behandlungsexzellenz und Netzwerkmedizin“ befassen, finanziell gefördert. Anfang 2016 kamen weitere knapp 30 Projekte hinzu.

Richtungsweisend waren auch medizintechnische Investitionen: So nahm im vergangenen Jahr das neue „MIT – Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrum“ ebenso seinen Betrieb auf wie ein neuer Linearbeschleuniger in der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie in Marburg, womit in Zukunft eine effektivere Strahlentherapie mit geringeren Belastungen für die Patienten möglich ist.

Angesichts der wachsenden Herausforderungen im Gesundheitswesen werden wir zusammen mit unseren Stakeholdern weiter daran arbeiten, Nachhaltigkeit auf allen Ebenen des Unternehmens zu etablieren.