A A A
Bereichsnavigation

Stellenangebot

OP-Schwester/-Pfleger

Klinik
Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt a. d. Saale, RHÖN-KLINIKUM AG, Campus Bad Neustadt
Bundesland
Bayern
Stellenart
Funktionsbereich
Kontakt

RHÖN-KLINIKUM AG

Personalabteilung

Salzburger Leite 1

97616 Bad Neustadt a. d. Saale | E-Mail:

E-Mail: personal@rhoen-klinikum-ag.com

Die RHÖN-KLINIKUM AG betreibt am Campus Bad Neustadt im Norden Bayerns Fachkliniken aller Versorgungsstufen mit insgesamt rund 1.700 Betten, darunter mit der Herz- und Gefäß-Klinik und der Klinik für Handchirurgie überregionale Kompetenzzentren für die Diagnostik und Therapie kardiovaskulärer Erkrankungen sowie für Verletzungen und Fehlbildungen von Hand und Fuß sowie mit der Neurologischen Klinik das bundesweit größte Zentrum seiner Art für integrierte neurologische Medizin, von der Akut- und Intensivneurologie bis in alle Formen der Rehabilitation. 

Für unsere zentrale OP-Abteilung suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/-n

OP-Schwester/-Pfleger oder MTAO (m/w)

Unser modernes OP-Zentrum verfügt über 15 OP-Säle zzgl. Tagesklinik.

Die Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt vereinigt als überregionales Kompetenzzentrum die Fachrichtungen Herzchirurgie, Kardiologie und Gefäßchirurgie unter einem Dach. Im Bereich der Herzchirurgie wird das gesamte Spektrum der Erwachsenen-Herzchirurgie außer Transplantationschirurgie vorgehalten. Insgesamt werden jährlich ca. 4.000 Operationen durchgeführt. Die chirurgischen Schwerpunkte bilden dabei die komplett-arterielle koronare Bypasschirurgie, die minimalinvasive koronare Bypasschirurgie inkl. endoskopischer Verfahren und off-pump-Chirurgie. Im Bereich der Gefäßchirurgie werden jährlich ca. 2.500 Eingriffe durchgeführt, davon mehr als 500 periphere Bypassrekonstruktionen sowie ca. 350 supraaortale Rekonstruktionen.

Die Klinik für Handchirurgie Bad Neustadt ist eine der führenden handchirurgischen Zentren in Deutschland mit angeschlossenem Replantationszentrum und umfasst die Fachrichtungen Handchirurgie, Schulterchirurgie sowie Fuß- und Sprunggelenkchirurgie mit jährlich ca. 5.100 stationären und ca. 14.900 ambulanten Aufenthalten. Der Fachbereich Handchirurgie hat sich u. a. auf die Behandlung von Verlet­zungen der Hand und der oberen Extremitäten einschließlich vollständiger Gliedmaßenabtrennungen, angeborener Fehlbildun­gen, Tumoren sowie rheumatischen und degenerativen Erkrankungen spezialisiert. Im Fachbereich Schulterchirurgie reicht die Palette der Behandlungsverfahren von konservativen Therapieformen über minimal invasive endosko-pische Verfahren und alle Arten offener Operationen (z. B. Sehnenrekonstruktionen, Muskeltransposition, Osteosynthese, Gelenkstabilisierung) bis hin zur Endoprothetik. In der Fuß- und Sprunggelenkchirurgie wird die konservative und operative Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen des Fußes und des Sprunggelenks durchgeführt.

Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder als Medizinisch-technische/-r Assistent/-in für Operationsdienst und haben idealerweise bereits erste Berufserfahrungen in den vorgenannten Fachdisziplinen gesammelt oder Sie sind Berufseinsteiger/-in mit Interesse am chirurgischen Bereich. Die Bereitschaft zur Teilnahme am klinischen Bereitschaftsdienst wird erwartet

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und engagierten OP-Team. Die Einarbeitung erfolgt fachübergreifend im Rahmen eines Rotationsplanes. Wir legen Wert auf eine kontinuierliche fachliche Weiterentwicklung und unterstützen Sie mit internen und externen Fortbildungsangeboten. Sie erhalten eine attraktive, mit ver.di ausgehandelte Vergütung zzgl. einer Beteiligung am wirtschaftlichen Erfolg der Klinik. Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche.

Bad Neustadt a. d. Saale liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A71 im Städtedreieck Würzburg, Schweinfurt und Fulda im landschaftlich reizvollen Umland des UNESCO Biosphärenreservats Bayerische Rhön mit sehr hohem Freizeitwert und bietet ein umfangreiches kulturelles Angebot in der unmittelbaren Umgebung (Theater, Thermen, Museen, Sportstätten). Sämtliche weiterführenden Schulen befinden sich am Ort. 

Für weitere Informationen steht Ihnen die Personalreferentin Frau Neitzke (Tel. 09771/65-1277) gerne zur Verfügung. 

Richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bitte an die

RHÖN-KLINIKUM AG
Salzbuger Leite 1
97616 Bad Neustadt a. d. Saale
Email:
personal@rhoen-klinikum-ag.com
www.rhoen-klinikum-ag.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zu den Stellenangeboten