A A A
Bereichsnavigation

Stellenangebot

Mitarbeiter/in für Anwendungsbetreuung und Support

Klinik
Zentralklinik Bad Berka
Bundesland
Thüringen
Stellenart
Sonstige
Kontakt

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Allee 9, 99437 Bad Berka

Telefon: 036458 5-3231
E-Mail: pers@zentralklinik.de

Die Zentralklinik Bad Berka GmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, ist ein hochmodernes Schwerpunktversorgungskrankenhaus, das in 20 Fachkliniken und Instituten sowie einem interdisziplinären Diagnostikum mit hochqualifizierten Ärzten und geschultem Pflegepersonal Patienten aus ganz Thüringen, anderen Bundesländern und dem Ausland versorgt. Insgesamt verfügt die Zentralklinik über 648 Planbetten und ist mit ca. 1.700 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region Weimarer Land.

Das Team der Medizinischen Informationssysteme sucht deshalb zur Verstärkung ab sofort eine/einen

Mitarbeiter/in für Anwendungsbetreuung und Support

Der Bereich IT stellt mit derzeit 12 Mitarbeitern den Betrieb an ca. 1.200 festen und mobilen IT-Arbeitsplätzen die medizinischen und pflegerischen Workflows sicher. Darüber hinaus wird auch in den Verwaltungsbereichen zunehmend auf digitale und automatisierte Prozesse gesetzt. Um dieses abzusichern, muss die entsprechende IT-Unterstützung gewährleistet werden.


Ihre Aufgaben

  • Hauptverantwortliche Betreuung aller MVZ der Zentralklinik Bad Berka inkl. Soft- und Hardware als zentraler Ansprechpartner (medatixx – ix.concept, DOCconcept)
  • Administration der mobilen Endgeräte (iPads) inkl. der installierten Apps
  • Digitale Spracherkennungs-/Diktiersysteme (Nuance)
  • Nutzung des zentralen Störungsmeldesystems (Helpdesk) und Pflege der Wissensdatenbank (Wiki)
  • Dokumentation aller zu betreuenden Systeme
  • Teilnahme an der EDV Rufbereitschaft

Ihre Qualifikation

  • Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in oder einen vergleichbaren Abschluss/Qualifikation
  • Kenntnisse gängiger medizinischer Systeme – iMedOne Kenntnisse wünschenswert
  • Engagierte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähig, hilfsbereit, kommunikativ und lösungsorientiert
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themenbereiche
  • Erfahrungen im Krankenhausumfeld wünschenswert

Unser Angebot

  • ein spannendes, abwechslungsreiches und entwicklungsfähiges Aufgabenspektrum
  • ein umfassendes internes und externen Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen ausgestatteten und architektonisch ansprechenden Klinik
  • wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und bieten auf Wunsch kostengünstige Unterkunft in einem unserer Häuser

Die an der Aufgabenstellung und beruflichen Qualifikation orientierte Vergütung erfolgt leistungsbezogen nach Haustarifvertrag. Alle Mitarbeiter sind durch eine tarifvertragliche Ergebnisbeteiligung am wirtschaftlichen Erfolg der Klinik beteiligt.


Kontakt

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Kette telefonisch gern zur Verfügung:

Robert Kette
Leiter Technische Dienste, Projektmanagement, Qualitätsmanagement
Telefon: 036458 5-3015
E-Mail: robert.kette@zentralklinik.de


Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an die:

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka

Hinweis:
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da wir Ihre Unterlagen nicht wieder zurücksenden.


Zu den Stellenangeboten